Kirchweihschießen 2022 ist eröffnet!

Hast du Interesse teilzunehmen?

Dann schau doch in die Rubrik <Ausschreibung / Anmeldung / Rückmeldung> unter Kirchweihschießen 2022.

Dort findest die Ausschreibungen für die vereinsinternen und -externen Wettkämpfe. In diesen Ausschreibungen sind auch die Schießtage dokumentiert.

Am Samtag, den 06.08.2022, wurde das Kirchweihschießen 2022 eröffnet.

Es gibt wieder viele Preise zu gewinnen! Im Hintergrund ist unsere Schützin Anna Bertelshofer zu sehen. Rechte des Bilds liegen bei Horst Kuhn
Siegerehrung des Eröffnungsschießens. Personen von links nach rechts: 1. Schützenmeister Marcell Kampe, Sven Herrmann (2. Platz), 1. Sport- und Jugendleiter Georg Bertelshofer (1. Platz), 2. Schützenmeister Jens Zirkler (3. Platz). Rechte des Bilds liegen bei Horst Kuhn

Hierzu der heutige Bericht im Altmühl-Bote

Am darauffolgenden Sonntag war auch schon die Teilnahme sehr hoch

Grillfest 2022

Endlich konnten wir auch dieses Jahr wieder unser jährliches Grillfest im Schützenhaus der HSG Gunzenhausen stattfinden lassen!

Vor dem Grillfest fand wieder ein Arbeitsdienst statt, bei dem wieder tatkräftig alles auf Vordermann gebracht und vorbereitet wurde.

Neben den vom Grillmeister Marcell Kampe gegrillten Leckereien, gab es auch einige mitgebrachte Salate und Beilagen.

Zu unserer Freude kamen auch ein Paar Interessenten vom Bürgerfest!

Wir danken allen die bei den Vorbereitungen und zum Grillfest geholfen haben!

Zelt vor dem Schützenhaus
« von 4 »

Helmut Prager feiert seinen 90. Geburtstag

Eine Abordnung der HSG Gunzenhausen hat sein längjähriges Mitglied Helmut Prager zu seinem 90. Geburtstag besucht.

Die HSG Gunzenhausen wünscht ihm weiterhin alles Gute und viel Gesundheit!

Personen von links nach rechts: 2. Schützenmeister Jens Zirkler, Helmut Prager, Wolfgang Zirkler, 1. Sport- und Jugendleiter Georg Bertelshofer

Am Freitag ist wieder offen!

Wie zur außerordentlichen Generalversammlung entschieden, öffnen wir ab sofort wieder Freitags das Schützenhaus.

Auf der Seite <Trainingszeiten> findet ihr die speziell für das Jugend- und Erwachsenentraining an dem Tag angebotenen Zeiten.

Natürlich ist das sportliche Training wichtig, aber um die Geselligkeit zu fördern, wird es an dem Tag auch kalte oder warme Leckereien geben und nach dem Schießbetrieb werden hoffentlich die Abende auch bis in die Nacht gehen 🙂

Bitte schaut vorbei und genießt den Abend!

Unser Auftreten zum Bürgerfest 2022

Die HSG Gunzenhausen schaut auf ein anstrengendes aber erfolgreiches Wochenende zurück!

Am „Tag der offenen Tür“-Samstag zum Bürgerfest haben wir im laufe des Tages viele Besucher von klein bis groß bei uns begrüßen dürfen, die begeistert in unsere verschiedenen angebotenen Disziplinen (Bogenschießen, Blasrohr, Lichtgewehr, Luftgewehr und Luftpistole) reinschnuppern konnten.

Tag der offenen Tür am 02.07.2022
« von 12 »

Auch an dem darauffolgenden Sonntag zum Weißwurstfrühschoppen konnten wir uns über einige Besucher freuen!

Weißwurstfrühschoppen am 03.07.2022
« von 6 »

Von unserer Veranstaltung wurde auch im Altmühl-Bote berichtet:

Die HSG Gunzenhausen bedankt sich herzlich bei allen Helfern, bei der Stadt Gunzenhausen und natürlich bei allen interessierten Besuchern.

Wir präsentieren uns am Bürgerfest!

Zum Bürgerfest 2022 in Gunzenhausen veranstalten wir am Samstag, den 02.07.2022, von 14:00 bis 20:00 Uhr einen „Tag der offenen Tür“, bei dem wir unseren geliebten Sport, unsere Geschichte und Tradition vorstellen. Jede/r Interessierte kann in den verschiedensten von uns angebotenen Disziplinen reinschnuppern. Angefangen beim Bogenschießen, Blasrohr, Luftgewehr, Luftpistole, etc. Auch für die jüngeren Jahrgänge stehen Lichtgewehre bereit!

Für Speis und Trank ist natürlich gesorgt 😉

Und am Sonntag, den 03.07.2022, findet ein Weißwurstfrühschoppen von 09:00 bis 12:00 Uhr statt. Solange der Vorrat reicht 🙂

Wir freuen uns auf euer Kommen und auf gute Gespräche!

Werbeflyer zum Bürgerfest

HSG Gunzenhausen beim Schützenfest in Unterwurmbach

Am sehr sonnigen Sonntag, den 26.06.2022, war die HSG Gunzenhausen beim Schützenfest in Unterwurmbach vertreten. Nach Einmarsch ins Festzelt und ausreichender Hydration der Teilnehmer, wurden die Königinnen und Könige des MSB-Bundesschießen und des Gausschießens geehrt.

Aus unseren Reihen wurde Schützenbruder Eduard Sand Bundeskönig in der Auflage!

Die HSG Gunzenhausen gratuliert dem frisch proklamierten Bundeskönig und bedankt sich bei allen Teilnehmern, die in unserer Abordnung vor Ort waren!

Beim Festzug
Beim Festzug
« von 4 »
Artikel im Altmühl-Bote

Gunzenhäuser Schützen trauern um Ehrenschützenmeister Heinz Wolf

Die HSG Gunzenhausen trauert um ihr über 30 jähriges Mitglied, früheren Schützenmeister und Ehrenschützenmeister Heinz Wolf. Innerhalb dieser Zeit ist er ein sehr aktives Mitglied gewesen. Insbesondere in den über 12 Jahren als 1. Schützenmeister. Neben der Pflege des Vereinslebens und des -sports, hat er auch die Jugend gefördert, Ausflüge geplant und unter seiner Führung wurden die elektronischen Schießstände eingeführt. Sein Vermächtnis werden wir weiterhin im Herzen behalten und seiner Gedenken! Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie und Angehörigen.

Am Freitag, den 17.06.2022, findet um 11:00 Uhr die Aussegnung auf dem neuen Friedhof in Gunzenhausen statt. Wir treffen uns schon 10 Minuten früher.

Ehrenschützenmeister Heinz Wolf

Nachruf im Altmühl-Boten vom 15.06.2022:

Grillen am Bogenplatz verschoben

Das Grillen am Bogenplatz zwischen Ober- und Unterhambach wird auf den 16. Juni 2022 verschoben!

Weitere Informationen hierzu findet ihr im Terminkalender 2022.

Dieter’s Kesselgulasch

Endlich fand auch dieses Jahr wieder das Kesselgulasch-Essen zubereitet von unserem Schützenbruder Dieter Hohlheimer statt. Sehr gut war’s! Vielen Dank!