Ausgangsbeschränkungen noch bis einschl. 10. Mai

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

da die Ausgangsbeschränkung erneut verlängert wurde, wird das Schützenhaus ebenso bis einschl. 10. Mai zu bleiben.

Aber nach und nach werden Lockerungen umgesetzt. Ich bin positiv eingestellt, dass wir bald unser Training im Schützenhaus wieder aufnehmen dürfen. Allerdings wird der Versammlungsraum bzw. Stammtischbetrieb voraussichtlich länger ausfallen. Aber da müssen wir uns nach den Regelungen und Gesetze unserer Landesregierung und BSSB richten.

Sobald es etwasa neues gibt, wird hierzu natürlich gleich online Informationen aktualisiert.

Hier ist ein Link von den Beschlüssen der letzten Kabinettssitzung unserer Landesregierung mit den Beschlüssen: https://www.bayern.de/bericht-aus-der-kabinettssitzung-vom-28-april-2020/

Und unser Schützengau aktualisiert auch regelmäßig die Informationen vom DSB und BSSB: www.schuetzengau.de

Liebe Grüße

1. Schützenmeister Marcell Kampe